Yoga – Die Kraft des Lebens

Filminhalt

Nach einer hochriskanten Operation am Rücken erwacht ein Mann mit knapp 40 Jahren querschnittsgelähmt. Die Ärzte teilen ihm mit, dass er nie wieder laufen können wird. Nach Jahren mit größten Schmerzen entdeckt er die Möglichkeit, durch Yoga geheilt zu werden. Durch diese Reise nach innen lernt er nicht nur sich selbst besser kennen, er öffnet sich auch der Welt gegenüber. Er macht sich auf, um faszinierende Menschen in den entlegensten Ecken der Welt zu treffen, die alle durch Yoga gerettet wurden. (Quelle: Verleih)

Filmbilder

<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>

Vorstellungen

  1. Aachen
  2. Abensberg
  3. Aschaffenburg
  4. Augsburg
  5. Bad Aibling
  6. Bad Füssing
  7. Bad Tölz
  8. Bad Wörishofen
  9. Baden-Baden
  10. Bamberg
  11. Berlin
  12. Biberach
  13. Bielefeld
  14. Bonn
  15. Bremen
  16. Chemnitz
  17. Deggendorf
  18. Dettelbach
  19. Dießen
  20. Dresden
  21. Düsseldorf
  22. Duisburg
  23. Erfurt
  24. Erlangen
  25. Erlenbach/Main
  26. Essen
  27. Esslingen
  28. Frankfurt am Main
  29. Freiburg im Breisgau
  30. Fürth
  31. Garmisch-Partenkirchen
  32. Gauting
  33. Göttingen
  34. Hamburg
  35. Hameln
  36. Hannover
  37. Heidelberg
  38. Immenstadt
  39. Karlsruhe
  40. Kassel
  41. Kiel
  42. Köln
  43. Leipzig
  44. Leonberg
  45. Lich
  46. Ludwigsburg
  47. Lüchow
  48. Mannheim
  49. Marburg
  50. Marktoberdorf
  51. München
  52. Neustadt an der Weinstraße
  53. Nürnberg
  54. Offenburg
  55. Osnabrück
  56. Passau
  57. Pforzheim
  58. Pirmasens
  59. Potsdam
  60. Regensburg
  61. Reutlingen
  62. Rottenburg am Neckar
  63. Rudersberg
  64. Saarbrücken
  65. Schorndorf
  66. Schweinfurt
  67. Seefeld-Hechendorf
  68. Starnberg
  69. Stuttgart
  70. Tübingen
  71. Türkheim
  72. Ulm
  73. Waiblingen
  74. Wasserburg am Inn
  75. Weingarten
  76. Wiesbaden
  77. Würzburg
  78. Wuppertal
Yoga - Die Kraft des Lebens (Poster)

Originaltitel Debout

Regie Stéphane Haskell

Entstehungsjahr 2019

Land Frankreich

Filmstart 13.06.2019

Genres Dokumentation