Wahlverwandtschaften

Wahlverwandtschaften | Beschreibung

Neuestes aus der Kamera der Brüder Taviani: Die Adaption des Goethe-Romans „Wahlverwandtschaften“ für das Kino. Allerdings haben die Tavianis – um eine größere Verwandtschaft mit der heutigen Zeit herzustellen – die Handlung in die Toscana gebeamt und aus dem Hauptmann einen Architekten gemacht. Ansonsten ist der Konflikt von Herz und Vernunft der gleiche geblieben, manche Pobleme haben eben kein Verfallsdatum.

Wahlverwandtschaften | Besetzung

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden