Wag the Dog

„Muss man sehen“ kulturmovies

Skandal im Weißen Haus: eine Sexaffäre des Präsidenten. Was tut Staatsmann da? Krieg führen, das lenkt ab. Heute im Angebot: Albanien. Nun gut, wirklich Krieg zu führen wäre vielleicht eine Überreaktion, aber es ist Wahlkampf, und wozu hat man Hollywood! Flugs wird ein Produzent engagiert, der ein mörderisches Frontvideo drehen soll: Albanisches Mädchen auf der Flucht vor Freischärlern … Barry Levinsons Polit-Komödie schildert einen Krieg, der nur in den Acht-Uhr-Nachrichten existiert – und damit um so wirklicher wird. Gegen einen blassen DeNiro brilliert Dustin Hoffmann in der Rolle des Produzenten, der jede Katstrophe meistert. Denn merke: Stirbt dein wichtigster Darsteller, drehst du eben ein Begräbnis. (kr)

Wag the Dog (Poster)