Filminfo VOLBEAT-Let’s Boogie! Live from Telia Parken

Filmstart

    Filminhalt

    Am 26. August 2017 hatten Volbeat das Telia Parken Stadion in Kopenhagen bis auf den letzten Platz gefüllt. Mit 48.250 verkauften Tickets halten sie dort seitdem den Rekord für die größte Show eines einheimischen Künstlers. Um diesen Höhepunkt ihrer Karriere zu feiern und zu verewigen, veröffentlicht die Band ihr neues Livealbum und den dazugehörigen Konzertfilm Let’s Boogie! Live At Telia Parken.

    VOLBEAT-Let's Boogie! Live from Telia Parken (Poster)

    Originaltitel Let's Boogie! Live from Telia Parken

    Regie Adam Rothlein

    Darsteller Michael Schon Poulsen, Rob Caggiano, Kaspar Boye Larsen, Jon Larsen

    Entstehungsjahr 2017

    Land Dänemark

    Filmlänge 142 min

    Filmstart 13.12.2018

    FSK 6

    Genres Musik/Bühne