Zum Inhalt springen

Vera (2022)

Vera (2022) (Poster)

Filminhalt

Der Film „Vera“ beruht auf der wahren Geschichte von Vera Pesic, einer Spionin im Zweiten Weltkrieg, die auch „die Serbische Mata Hari“ genannt wurde. In einem Labyrinth der Spionenspielchen auf dem Balkan, von Wien bis Istanbul, überlebt Vera Pesic zwischen jugoslawischen, deutschen und britischen Spionen mit doppelten und dreifachen Agenden, alleine, ohne Ideologie, aber mit dem Willen, zu kämpfen und zu überleben. (Quelle: Verleih) Serbische Originalversion mit deutschen Untertiteln.

  • Vera (2022) (Filmbild 4)

Vorstellungen