United States vs. Billie Holiday

Billie Holiday war mehr als nur eine Stimme: In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zählte sie zu den ganz Großen der Jazzmusik und nutzte ihren prominenten Status, um sich gegen die Diskriminierung von Schwarzen einzusetzen. Dadurch geriet die Sängerin in den Fokus des FBI, das ihren Alkohol- und Drogenkonsum zum Vorwand nahm, sie auszuspionieren. (vf)

United States vs. Billie Holiday (Poster)