Teufelskicker

Moritz liebt Fußball über alles und kann sich ein Leben ohne das runde Leder gar nicht vorstellen. Als sich seine Eltern trennen und er mit seiner Mutter zu dem etwas eigenwilligen Opa Rudi ziehen muss, sieht es für den sportbegeisterten Jungen aber leider genau danach aus. Zum Glück lernt er jedoch in der Schule Alex und Catrina, Niko, Mehmet und Enes kennen. Denn die sind nicht nur echte Straßenfußballer, sondern mit ihm zusammen schon bald auch die Teufelskicker. (j.b.)

Teufelskicker (Poster)