Zum Inhalt springen

Shape of Water – Das Flüstern des Wassers

Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (Poster)

Die taubstumme Elisa verliebt sich in einen Fischmann, der in einem Forschungslabor gefangengehalten wird.

Filminhalt

Der meisterhafte Geschichtenerzähler Guillermo del Toro inszeniert mit Shape of Water – Das Flüstern des Wassers eine poetische Liebesgeschichte, die circa 1963 vor dem Hintergrund des Kalten Krieges in Amerika spielt. In einem versteckten Hochsicherheitslabor der Regierung arbeitet die einsame Elisa (Sally Hawkins), gefangen in einem Leben der Stille und Isolation. Doch Elisas Leben ändert sich für immer, als sie und ihre Kollegin Zelda (Octavia Spencer) ein als geheim eingestuftes Experiment entdecken. (Quelle: Verleih)

  • Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (Filmbild 2)
  • Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (Filmbild 3)
  • Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (Filmbild 4)
  • Shape of Water - Das Flüstern des Wassers (Filmbild 5)