Selbst geheilt

Der Film „Selbst Geheilt – Die Gesundheits(r)evolution“ zeigt längst existierenden Selbsthilfemethoden auf, was besonders interessant ist, da diese auch auf Krankheiten wirken, die von der Schulmedizin oft als „unheilbar“ oder „nur schwer heilbar“ bezeichnet werden – wie z.B. Diabetes, Bluthochdruck, Alzheimer Demenz und fast alle chronischen Erkrankungen. Der Film macht sich somit auch auf, das auf das Materielle fokussierte Weltbild der Schulmedizin zu erweitern.

Selbst geheilt (Poster)