Royal Opera House 2021/22: Schwanensee

Royal Opera House 2021/22: Schwanensee | Beschreibung

Dieses klassische Märchen stellt den Kampf zwischen Gut und Böse dar, sowie das Bestreben der Liebe, alles zu besiegen. Dem Zauber der Seen, Wälder und Paläste wird durch die glanzvolle Ausstattung von John Macfarlane und die vollendete Partitur Tschaikowskis Leben eingehaucht. Die prächtige Schwanensee – Inszenierung des Royal Ballet kehrt zur Bühne des Royal Opera House zurück, nachdem ihr Revival 2020 durch die Schließung der Theater im Zuge der Pandemie unterbrochen wurde. Dieser Klassiker des Repertoires zeugt von der dauerhaften Liebe zur Klassik und der angeborenen Musikalität des verstorbenen Choreografen Liam Scarlett , die auch in dieser Inszenierung ganz deutlich werden. (einschließlich zweier Pausen)

Royal Opera House 2021/22: Schwanensee | Fotos

Royal Opera House 2021/22: Schwanensee | Besetzung

Royal Opera House 2021/22: Schwanensee (Poster)

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden