Ooops! Die Arche ist weg

Durch ein dummes Missgeschick versäumen der junge Nestrier Finny und das Grymp-Mädchen Leah, sich rechtzeitig vor der Sintflut auf die rettende Arche zu begeben. Nachdem Finny und sein Vater Dave zunächst nicht auf der Passagierliste standen, können sie sich dank der Hilfe von Finny und ihrer Mutter doch noch an Bord schmuggeln, im Trubel vor dem Ablegen indes merkt zunächst keiner, dass die beiden Kleinen nicht auf dem Schiff sind. Völlig auf sich gestellt, müssen die zwei nun versuchen, die schwimmende Arche zu erreichen, bevor es zu spät ist… (v.f.)

Ooops! Die Arche ist weg (Poster)