Filminfo Molly’s Game – Alles auf eine Karte

Filmstart

    Filminhalt

    MOLLY’S GAME erzählt die unglaubliche, wahre Geschichte von Molly Bloom (Jessica Chastain), einer schönen, jungen ehemaligen olympischen Skifahrerin, die über zehn Jahre hinweg den exklusivsten geheimen Poker-Ring der Welt betrieben hat. Als sie eines Nachts von siebzehn schwer bewaffneten FBI-Agenten festgenommen wird, bedeuted es das Ende ihrer kriminellen Karriere. Zu ihren Poker-Gästen gehörten Hollywood-Stars, Sportgrößen, erfolgreiche Geschäftsleute und zuletzt auch – von ihr unbemerkt – die russische Mafia. Nach ihrer Verhaftung wurde ihr Rechtsanwalt Charlie Jaffey (Idris Elba) zu ihrem engsten Verbündeten. Denn Jaffey begreift schnell, dass viel mehr in Molly steckt, als die Sensationsnachrichten, die man über sie in der Boulevardpresse lesen konnte, erzählen…

    Filmkritik

    Wenn ein Oscar-prämierter Drehbuchautor wie Aaron Sorkin (u.a. „The Social Network“ und die TV-Politserie „West Wing“) erstmals hinter der Kamera steht, legt der Regiedebütant folgerichtig mehr Wert auf geschliffene Dialoge denn auf Schauwerte. In „Molly’s Game“, basierend auf einer wahren Geschichte, treibt Sorkin die Handlung dementsprechend vor allem durch das Wort voran, und das mit erstaunlichem Drive. Die Ex-Olympia-Skifahrerin Molly Bloom verdingt sich als rechte Hand eines halbseidenen Pokerspiel-Ausrichters, um schließlich selbst ins Geschäft einzusteigen. Als stilvolle, kluge und geschäftstüchtige Gastgeberin privater Pokerturniere für die High Society und Hollywood-Prominenz balanciert sie stets an der Grenze zur Illegalität – bis das FBI auf sie aufmerksam wird und ihr Anwalt (Elba) sie vor einer langen Haftstrafe zu bewahren versucht. Ist sie Opfer oder Täterin? Vor allem ist sie zunehmend süchtig: Sie genießt ihre Macht über die Reichen und Schönen mindestens so sehr wie den finanziellen Erfolg - und das hat Folgen. Jessica Chastains Molly bleibt dabei auch für den Zuschauer so unnahbar und kühl, wie sie gegenüber ihrer reichen Kundschaft in Erscheinung tritt. ascho

    Filmbilder

    Molly's Game (Filmbild 2)
    Molly's Game (Filmbild 3)
    Molly's Game (Filmbild 4)
    Molly's Game (Filmbild 5)
      Molly's Game (Poster)
      Jessica Chastain, Hollywoods Nummer eins für komplexe Frauenrollen, betreibt hier einen exklusiven Pokerring.

      Originaltitel Molly's Game

      Regie Aaron Sorkin

      Darsteller Jessica Chastain, Idris Elba, Kevin Costner

      Entstehungsjahr 2017

      Land USA

      Filmstart 08.03.2018

      Website http://squareone-entertainment.com/category/filme/demnachst/

      Genres Drama, Thriller