Walchensee Forever – Preisgekrönte Doku kommt ins Kino

Dass Dokumentarfilme beliebter denn je sind beweist Janna Ji Wonders mehrfach preisgekrönter Film „Walchensee Forever„, der am 21. Oktober in die Kinos kommt. In „Walchensee Forever“ beleuchtet die Filmemacherin auf hochspannende Weise die Geschichte ihrer eigenen Familie über mehrere Generationen. Dabei richtet die Regisseurin den Blick hauptsächlich auf die Sicht der Frauen, von denen jede auf ihre Art ihren eigenen Kampf gegen das Patriarchat führt. Dabei führt die Reise den Zuschauer vom bayerischen Walchensee über Mexiko, zum „Summer of Love“ nach San Franciso bis nach Indien – und wieder zurück zum Walchensee.

„Walchensee Forever“: Gewinner des Bayerischen Filmpreises

Diese Reise stellt grundsätzliche Fragen: was ist Heimat? Was ist Familie? Letztlich geht es um den Kreislauf des Lebens. Das macht „Walchensee Forever“ zu einem Film, der oft spannender ist, als so mancher Thriller! Eine Geschichte über ein ganzes Jahrhundert, oft faszinierend, verstörend und voller Liebe und Geheimnisse.  Janna Ji Wonders erster Langspielfilm „Walchensee Forever“ konnte neben dem bayerischen Filmpreis auch den „Made in Germany Förderpreis – Perspektive“ gewinnen und war nominiert für den Deutschen Dokumentarfilmpreis.