Jetzt Trailer zu „Avatar 2“ anschauen!

 

  • Der Film ist das erste von vier geplanten Sequels zum 2010 erschienenen „Avatar – Aufbruch nach Pandora“.
  • Neben den schon bekannt gegebenen Unterwasserszenen hält der Trailer noch andere Überraschungen bereit.

Nach 13 Jahren des Wartens erscheint im Dezember 2022 der lang ersehnte zweite Teil der „Avatar“-Filme, nun zeigt ein Trailer erste Eindrücke. Wie viele sich vielleicht erinnern, handelt „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ vom Ex-Marine Jake Sully (Sam Worthington), der mit anderen Menschen auf den erdähnlichen Mond Pandora kommt. Jake bekommt einen Avatar, also einen künstlich gezüchteten Körper, der den einheimischen Na’vi gleicht. Damit soll er das Vertrauen vom Stamm der Omaticaya erlangen und sie überzeugen, ihren Heimatbaum zu verlassen. Der erste Teil endete damit, dass die Menschen den Heimatbaum zerstören und Jake die Stämme der Na’vi vereint. Gemeinsam mit den wilden Tieren Pandoras besiegen die Einheimischen die Eindringlinge. Alle Menschen, die bei Pandoras Zerstörung halfen, müssen zurück zur Erde. Neben einigen anderen darf Jake jedoch bleiben, und mithilfe vom Baum der Seelen übertragen seine Gefährtin Neytiri (Zoe Saldana) und ihre Mutter Mo’at (CCH Pounder) Jakes Persönlichkeit in seinen Avatar.

„Avatar: The Way of Water“, wie der Originaltitel lautet, folgt Neytiri und Jake einige Jahre später. Die beiden haben eine Familie gegründet und sogar ein menschliches Kind adoptiert, doch warten neue – und alte – Gefahren auf sie. Um ihre Familie zu schützen, müssen sie ihr Zuhause verlassen und Pandora weiter erforschen. Diese Reise führt sie mitunter zu einem Wasserstamm, wo sie atemberaubende Unterwasserwelten entdecken.

Rückkehr nach Pandora

Der erste Trailer zu „Avatar 2“ zeigt neben farbenfrohen und CGI-technisch fabelhaften Wald- und Wasserszenen auch die ein oder andere Überraschung. So kehrt der todgeglaubte Colonel Miles Quaritch (Stephen Lang) im Körper eines Avatar wieder zurück. Der Film verspricht somit nicht nur ein bildgewaltiges, sondern auch wieder ein actionreiches Kinoerlebnis, mit dem sich Regisseur James Cameron sicher wieder selbst übertrifft.

Naben den bereits benannten Schauspieler:innen kehren Giovanni Ribisi (Parker Selfridge), Joel David Moore (Dr. Norm Spellman), Dileep Rao (Dr. Max Patel) und Wes Studi (Eytukan) in ihre Rollen zurück. Auch Sigourney Weaver findet ihren Weg zurück nach Pandora, allerdings nicht als Dr. Grace Augustine.

Hier findest du noch einmal den Trailer in der Originalsprache.

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden