Deutscher Filmpreis: Senta Berger erhält den Ehrenpreis

©MathiasBothor

Für ihre herausragenden Verdienste für den Deutschen Film wird die Schauspielerin Senta Berger in diesem Jahr den Ehrenpreis bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises erhalten. Am 01. Oktober wird der wichtigste Award feierlich im Palais am Funkturm in Berlin vergeben. Das ZDF überträgt die Gala am gleichen Abend um 23 Uhr. Ulrich Matthes, der Präsident der Deutschen Filmakademie, begründet die Entscheidung wie folgt: „Senta Berger ist eine Ikone des deutschen Kinos und eine wunderbare Kollegin. Sie ist beim Publikum wie in der Branche gleichermaßen beliebt.“ Vergangene Preisträger waren u.a. Werner Herzog, Bernd Eichinger und Michael Ballhaus.