Jedermann – Das Stück vom Sterben des reichen Mannes

    • 75 min

Jedermann - Das Stück vom Sterben des reichen Mannes | Beschreibung

Was bleibt, wenn man geht? – Die SpätSünder?! des Landestheaters schlüpfen in die Rollen von Tod und Teufel, Glaube und Werke, Mammon und Jedermann. Das Moralspiel von Hugo von Hofmannsthal feiert sein 100 Jähriges bei den Salzburger Festspielen und gleichzeitig seinen 1. Geburtstag in Eisenach. Gedreht wurde das Spiel um Geld, Liebe und Vergebung in der Eisenacher Nikolaikirche.

Jedermann - Das Stück vom Sterben des reichen Mannes | Besetzung

  • Filmlänge 75 min

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden