Here Before

Die kleine Tochter Megan der neuen Nachbarn zieht Laura schnell in ihren Bann und weckt schmerzhafte Erinnerungen an ihre eigene Tochter, die einige Jahre zuvor gestorben ist. Schon bald verwandeln sich Lauras Erinnerungen in Besessenheit, als Megans beunruhigendes Verhalten sie von etwas Übernatürlichem zu überzeugen beginnt. Während Lauras Entschlossenheit, der Sache auf den Grund zu gehen, alles verzehrt, beginnt ihre Familie zu zerbrechen und die Grenze zwischen dem Außergewöhnlichen und dem Realen wird in dieser eindringlichen Geschichte über die Liebe einer Mutter immer mehr verwischt. Der raffinierte Thriller des nordirischen Regisseurs Stacey Gregg wurde beim Galway Film Fleadh, dem renommiertesten Festival Irlands, als bester internationaler Film ausgezeichnet.

Here Before (Poster)