Green Book – Eine besondere Freundschaft

Filminhalt

Der begnadete Pianist Dr. Don Shirley (Mahershala Ali) geht 1962 auf eine Konzert-Tournee von New York bis in die Südstaaten. Sein Fahrer ist der Italo-Amerikaner Tony Lip (Viggo Mortensen), ein einfacher Mann aus der Arbeiterklasse, der seinen Lebensunterhalt mit Gelegenheitsjobs und als Türsteher verdient. Der Gegensatz zwischen den beiden könnte nicht größer sein. Dennoch entwickelt sich eine enge Freundschaft. Gemeinsam durchschreiten sie eine Zeit, die von Gewalt und Rassentrennung, aber gleichzeitig viel Humor und wahrer Menschlichkeit geprägt ist. So müssen sie ihre Reise nach dem Negro Motorist Green Book planen, einem Reiseführer für afroamerikanische Autofahrer, der die wenigen Unterkünfte und Restaurants auflistet, die auch schwarze Gäste bedienen. (Quelle: Verleih)

Filmkritik

Ein Reiseführer der besonderen Art: Das „Negro Motorist Green Book“, benannt nach seinem Herausgeber Victor Hugo Green, gab Afroamerikanern in der Zeit vor Aufhebung der Rassentrennung und dem Civil Rights Act von 1964 wertvolle und wohl auch oft überlebenswichtige Reisetipps. Schließlich wurde schwarzen US-Bürgern in vielen Hotels, Restaurants und Bars der Eintritt verwehrt, wenn sie nicht sogar attackiert wurden. Erst 1966 wurde der Druck des „Green Book“ eingestellt und es geriet in Vergessenheit. Im Jahr 1962, vor Martin Luther Kings Bewegung und dem Marsch auf Washington, aber war das Buch für viele noch ein wichtiger Begleiter. Auch für den schwarzen Konzertpianisten Don Shirley (Mahershala Ali, Oscar für „Moonlight“), der auf eine Konzertreise durch die Südstaaten gehen will. Der Feingeist, der die Bewerbungsgespräche für einen Fahrer für die Tour auf einem Thron in seinem luxuriösen Apartment abhält, lässt sich auch von ständigen Diskriminierungen nicht von seinen Plänen abbringen. Seine Wahl fällt auf Tony „Lip“ Vallalonga (Viggo Mortensen aus „Herr der Ringe“, mit einigen Pfunden mehr drauf), einen schlagkräftigen Türsteher, den außer der Sorge um ständigen Nachschub an Cheeseburgern und Zigaretten keine ernsthaften Sorgen umtreiben. Seine eigene Fremdenfeindlichkeit schiebt er angesichts des in Aussicht gestellten Honorars beiseite. So gehen die beiden grundverschiedenen Männer auf ihre Reise, die sie mit dem alltäglichen Rassismus konfrontiert, aber auch eng aneinander bindet  – und zu Freunden werden lässt …  Regisseur Peter Farrelly, bislang für derben Komödien wie „Verrückt nach Mary“ bekannt, nahm diese Fußnote aus der jüngeren, dunklen US-Geschichte als Vorlage für seinen ersten und gelungenen Ausflug ins dramatische Fach: „Green Book“ erhielt schon zahlreiche Golden Globe-Nominierungen und ist bereits zu einem der Oscar-Favoriten avanciert. hw

Filmbilder

<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>
<?php echo $img_alt; ?>

Vorstellungen

  1. Aachen
  2. Aalen
  3. Achim
  4. Ahaus
  5. Aichach
  6. Amberg
  7. Arnsberg
  8. Aschaffenburg
  9. Augsburg
  10. Bad Füssing
  11. Bad Hersfeld
  12. Bad Königshofen
  13. Bad Langensalza
  14. Bad Lippspringe
  15. Bad Pyrmont
  16. Bad Reichenhall
  17. Bad Tölz
  18. Bad Urach
  19. Bad Wildbad
  20. Bad Wörishofen
  21. Baden-Baden
  22. Bamberg
  23. Baunatal
  24. Berlin
  25. Bielefeld
  26. Bochum
  27. Bonn
  28. Bremen
  29. Bruchsal
  30. Brunsbüttel
  31. Bünde
  32. Büsum/Nordseebad
  33. Celle
  34. Darmstadt
  35. Dorsten
  36. Dortmund
  37. Dresden
  38. Düren
  39. Düsseldorf
  40. Duisburg
  41. Eisenach
  42. Emsdetten
  43. Enkenbach-Alsenborn
  44. Eschwege
  45. Essen
  46. Esslingen
  47. Euskirchen
  48. Eutin
  49. Falkensee
  50. Finsterwalde
  51. Frankfurt am Main
  52. Frankfurt (Oder)
  53. Freiburg im Breisgau
  54. Friedrichshafen
  55. Fürth
  56. Gauting
  57. Gelsenkirchen
  58. Germering
  59. Gießen
  60. Görlitz
  61. Göttingen
  62. Grevenbroich
  63. Gronau
  64. Großhabersdorf
  65. Haar
  66. Hachenburg
  67. Hamburg
  68. Hamm
  69. Hannover
  70. Heidelberg
  71. Heilbronn
  72. Hilchenbach
  73. Hildesheim
  74. Hofheim
  75. Holzminden
  76. Hürth
  77. Husum
  78. Inning
  79. Jever
  80. Kaiserslautern
  81. Kamp-Lintfort
  82. Karlsruhe
  83. Kassel
  84. Kerpen
  85. Kiel
  86. Kirchheim unter Teck
  87. Köln
  88. Kornwestheim
  89. Kühlungsborn
  90. Lehrte
  91. Leipzig
  92. Limburg an der Lahn
  93. Lippstadt
  94. Ludwigsburg
  95. Ludwigshafen
  96. Lübeck
  97. Lüchow
  98. Lüneburg
  99. Lünen
  100. Mainz
  101. Mannheim
  102. Marburg
  103. Marktheidenfeld
  104. Meitingen
  105. Memmingen
  106. Mettmann
  107. Miltenberg
  108. Mülheim an der Ruhr
  109. München
  110. Münster (bei Dieburg)
  111. Münster
  112. Murnau
  113. Naumburg
  114. Neu-Anspach
  115. Neu-Ulm
  116. Neufahrn
  117. Neuss
  118. Neustadt an der Aisch
  119. Nidda
  120. Nonnweiler
  121. Nürnberg
  122. Oldenburg in Holstein
  123. Oldenburg
  124. Osnabrück
  125. Passau
  126. Penzing
  127. Pforzheim
  128. Quernheim
  129. Rahden
  130. Ratingen
  131. Ravensburg
  132. Rendsburg
  133. Reutlingen
  134. Rheine
  135. Rheinfelden
  136. Riesa
  137. Rottenburg am Neckar
  138. Rudersberg
  139. Schleiz
  140. Schloß Holte-Stukenbrock
  141. Siegburg
  142. Sindelfingen
  143. Singen
  144. Solingen
  145. Speyer
  146. Stuttgart
  147. Suhl
  148. Traunstein
  149. Trier
  150. Tübingen
  151. Türkheim
  152. Überlingen
  153. Ulm
  154. Unna
  155. Unterschleissheim
  156. Wachtberg
  157. Warendorf
  158. Werder (Havel)
  159. Westerland
  160. Wolfenbüttel
  161. Würzburg
  162. Wuppertal
Green Book - Eine besondere Freundschaft (Poster)

Originaltitel Green Book

Regie Peter Farrelly

Darsteller Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini

Entstehungsjahr 2018

Land USA

Filmlänge 130 min

Filmstart 31.01.2019

Website http://www.fox.de/green-book

Genres Komödie