Dune 4DX

„Muss man sehen“ kulturmovies

Lange Zeit galt Frank Herberts Sci-Fi-Romanepos Dune als unverfilmbar, nach David Lynchs ambitiösem Scheitern 1984 gab es mehrere Fernsehadaptionen, der großen Leinwand ist „Dune“ aber ferngeblieben. Dabei ist die Geschichte um den jungen Prinzen Paul Atreides, der in ferner Zukunft auf den Wüstenplaneten Arrakis fliegt und dort als Führer einer religiösen Bewegung die Macht an sich reißt, wie gemacht fürs Kino: gigantische Sandwürmer, intrigierende Höflinge, übersinnliche Fähigkeiten und epische Schlachten dominieren die Handlung. Mit Denis Villeneuve hat sich nun ein Meister des modernen Science Fiction des Stoffes angenommen, der schon mit „Blade Runner 2049“ bewies, dass er auch in den Welten anderer Künstler Großartiges schaffen kann. mj

Dune (Poster)