Drzazgi

Drzazgi | Beschreibung

Eine Braut wider Willen. Ein Dieb aus Verzweiflung. Ein Student kurz vor dem Sprung auf die Karriereleiter. Marta, Bartek und Robert sind wie „Splitter“: hart, verletzend und allein. Gleichzeitig sind sie sehnsüchtig, voller Träume und so spontan wie leidenschaftlich. Marta haut im Hochzeitskleid ab, Bartek gibt seinen Diebstahl zu und Robert macht aus dem Elfenbeinturm seiner akademischen Ausbildung einen Ausflug in das heruntergekommene Viertel seiner Kindheit. (Quelle: Filmfest Hamburg 2009)

Drzazgi | Besetzung