Der Henker

Der Henker | Beschreibung

Eine kleine Stadt in Tirol Anfang des 16. Jahrhunderts: Zwei Waisenjungen verstecken sich auf dem Marktplatz in der Nähe des Schafotts, um bei einer Hinrichtung so nahe wie möglich zu sein. Während Georg viele Jahre später der Prior des Klosters ist, muss Martin in die Fußstapfen seines Schwiegervaters treten und ebenfalls Henker werden. Als die Inquisition in der Stadt um sich greift und er mehr Arbeit hat denn je, wird die Freundschaft der Männer auf die Probe gestellt. Sogar Martins eigene Familie gerät in Gefahr. (nki)

Der Henker | Besetzung