Das Jüngste Gewitter

„Sollte man sehen“ kulturmovies

Es sind die täglichen Absurditäten des menschlichen Lebens, die dieses auszeichnen und erst zu dem machen, was es ist. Alltagsmomente, die auf den ersten Blick banal scheinen, doch eigentlich nur die Vergeblichkeit des irdischen Glücks in seiner ganzen Vielfalt zum Ausdruck bringen. Auf lustige, aber auch hintersinnige Weise setzt der Film diese kleinen Situationen zusammen wie ein Mosaik und zeigt die Menschen so in ihrer ganzen Selbstsucht und Gleichgültigkeit, aber auch in ihrem Mitgefühl, ihrer Wärme und Liebe. (j.b.)

Das Jüngste Gewitter (Poster)