Blues

Blues | Beschreibung

Sidney Bechet ist tot! Umgebracht von seinem eigenen Meisterschüler, Motiv: musikalische Minderwertigkeitskomplexe. Bechet, der begnadete Sopransaxophoist und Klarinettist, dessen New Orleans-Jazz in Frankreich eine zweite Heimat fand, spielt sich selbst, schaut allerdings nur gelegentlich in Rückblenden im eigenen Starvehikel vorbei. Den Mörder gibt Claude Luter, sein langjähriger Freund und musikalischer Weggefährte.

Blues | Besetzung

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden