Beaufort

Mitten im Feindesland sitzen israelische Soldaten in der Festung Beaufort und warten darauf, wieder nach Hause zu fahren. Doch die Hisbollah versucht, einen letzten Propagandasieg zu erlangen: Obwohl der israelische Rückzug schon längst geplant ist, feuern die schiitischen Milizen weiter Granaten, um den Eindruck eines erzwungenen Abzugs zu erwecken. Regisseur Joseph Cedar, selber Veteran des ersten Libanon-Kriegs, erzählt diese Geschichte nach wahren Begebenheiten konsequent aus der Sicht der Soldaten. Für einen Ort mit nur symbolischer Bedeutung müssen sie ganz real ihr Leben aufs Spiel setzten.

Beaufort (Poster)