Ausländer raus! – Schlingensiefs Container

Christoph Schlingensief ließ sich von den „Big-Brother“-Containern inspirieren, als er mitten in Wien einen Abschiebecontainer für Asylanten aufstellte. Beschallt von fremdenfeindlichen Haider-Reden, können die Asylanten per Publikums-Voting im Internet abgeschoben werden. Der Regisseur Paul Poet dokumentiert die sechs Tage dieses Projekts und lässt Leute des öffentlichen Lebens zu Wort kommen. (sir)