Ares – Der letzte seiner Art

In nicht allzu ferner Zukunft regieren Pharmakonzerne die Welt. Knapp ein Drittel der Bevölkerung ist arbeitslos. Menschen verkaufen ihren Körper zu Testzwecken an die Pharmaindustrie, die gefährliche Medikamente für die wenigen Wohlhabenden entwickelt. Arès ist professioneller Kämpfer, der versucht, die Kinder seiner Schwester und sich über Wasser zu halten. Als auch er seinen Körper verkauft, passiert etwas, was die neue Weltordnung erschüttern wird; denn eigentlich hätte er sterben sollen…(Quelle: Verleih)

Ares - Der letzte seiner Art (Poster)