Annelie

„Annelie“ ist für Menschen ein Zuhause geworden, die eigentlich nicht mehr daran geglaubt haben, so etwas in ihrem Leben überhaupt noch einmal zu finden. Die heruntergekommene Pension brachte in den vergangenen Jahren die unterschiedlichsten Typen zusammen, skurrile Randexistenzen, die der Staat „unvermittelbar“ nennt und die aus der Gesellschaft herausgefallen sind, hier jedoch eine Gemeinschaft bilden. Aber als „Annelie“ eines Tages abgerissen werden soll, könnte es damit ein für alle Mal vorbei sein. (j.b.)