A Young Man with High Potential

„A Young Man with High Potential“ erzählt die Geschichte des hochintelligenten Informatikstudenten Piet, dem der Umgang mit Binärcodes weitaus leichter fällt als der mit anderen Menschen. Als die hübsche Kommilitonin Klara ihn um Hilfe bei einem Projekt bittet, wagt er sich langsam aus der sozialen Isolation und entwickelt Zuneigung zu ihr. Doch seine Gefühle werden nicht erwidert und Piet greift zu Schlaftabletten, um die Zurückweisung zu vergessen. Durch Zufall betäubt er damit jedoch nicht nur seinen eigenen Kummer, sondern auch Klara – und der Abend nimmt seinen Lauf. Ein Abend, der Piet in vielerlei Hinsicht an seine Grenzen treiben wird. (Quelle: Verleih)

A Young Man with High Potential (Poster)