A man can make a difference

Seit seinem ersten öffentlichen Auftreten mit gerade einmal 27 Jahren als Chefankläger der Nürnberger Prozesse, treibt Benjamin Ferencz seine Mission voran. Ullabritt Horn zeigt den unermüdlichen Kampf des mittlerweile 95-jährigen Mitbegründers des Internationalen Gerichtshofes in Den Haag gegen Kriegsverbrechen aller Art. Sein Ziel ist es, jeden Angriffskrieg als Massenmord unter Strafe zu stellen. Dafür reist der charismatische Redner noch heute mit vollem Terminkalender rund um die Welt. An den Ruhestand denkt Benjamin Ferencz noch lange nicht. (v.f.)

A man can make a difference (Poster)