A-man and the C-city

A-man and the C-city | Beschreibung

Eine Neonazi-Terrorgruppe plant während des ersten Corona-Lockdowns im März 2020 einen Anschlag in München. A-man wurde als V-Mann vom LKA in die Gruppe eingeschleust, die er schließlich als Anführer übernahm. Zur Terrorzelle gehört auch Beate, seine Nichte, zu der eine Liaison entsteht und die zwischen A-man und Strass, einem weiteren Mann in der Gruppe, steht. Es entsteht Uneinigkeit in der Gruppe und so kommt es zur Schießerei der Neonazis untereinander. A-man beschließt, das Attentat im Alleingang durchzuführen und begegnet völlig unerwartet Gott höchstpersönlich … (Quelle: Verleih)

A-man and the C-city | Fotos

A-man and the C-city | Besetzung

A-man and the C-city (Poster)

Nichts verpassen! Einfach unseren Film-Newsletter abonnieren! Anmelden