42 – Die wahre Geschichte einer Sportlegende

Als sich der Baseballmanager Branch Rickey entscheidet, den talentierten Jackie Robinson unter Vertrag zu nehmen, bricht er damit ein Tabu. Denn im Amerika der späten 1940er spielen weiße und schwarze Sportler getrennt voneinander, und Jackie Robinson ist damit der erste afroamerikanische Baseballspieler in der amerikanischen Major League. Sogleich schlagen ihm deshalb Anfeindungen und Protest entgegen, doch nach und nach gelingt es ihm, mit seinem Talent zu überzeugen. (j.b.)

42 - Die wahre Geschichte einer Sportlegende (Poster)